Vom Versicherungsschutz bei dem Tarif IVK IDEAL PrivatSchutz Hund ausgeschlossen sind:

 

wilde Tiere sowie Kampfhunde und Hunde, die aus

Kreuzungen/Mischungen mit diesen hervorgehen, wie zum

Beispiel:

 

Alano, American Bulldog, American Pitbull

Terrier, (American) Staffordshire Terrier, Bandog, Bullmastiff, Bullterrier,

Cane Corso, Chinesischer Kampfhund (Shar Pei), Dobermann, Dogo

Argentino, Dogue de Bordeaux, Fila Brasileiro (Cao de Fila), Kangal (Karabasch),

Kaukasischer Owtscharka, Mastiff, Mastino Español, Mastino

Napoletano, Molosser, Perro de Presa Canario (Dogo Canario), Perro

de Presa Mallorquin, Pitbull Terrier, Rhodesian Ridgeback, Rottweiler,

Römischer Kampfhund, Staffordshire Bullterrier, Tosa Inu.

 

Diese Auflistung kann jederzeit erweitert

oder gekürzt werden.

 

Verantwortlich für die Einstufung der Hunderassen

ist der Versicherer. Hierauf haben wir leider keinen

Einfluss.

 

Alle oben aufgeführten Hunderassen versichern wir

über andere Versicherungskonzepte.

 

IVK Versicherungskonzepte

www.hufundpfote.de

 

04/2010